Rennrad

Rad-Trainingslager in Cervia

Osterferien … Bei nur 6 Ferientagen kann ich zwar keine großen Sprünge machen …, aber ein paar Trainingskilometer sind schon drin.
Die Emilia Romagna ist eine ideale Region für ein kurzes Trainingslager. Um die Zeit ist dort schon richtig Frühling.
Die feine Unterkunft Hotel Dante in Cervia bietet den Vorteil, dass den Radelfreudigen Gigi als Guide viele schöne Strecken abseits des Straßenverkehrs zeigen kann. Und Dank anderer Gleichgesinnter, wie Lars, Nicki und die beiden Alex(e?), konnten wir auch dieses Jahr ordentlich Kilometer sammeln. Das Hinterland von Cervia bietet sich ja geradezu an: 30-40km zum flach einwärmen und dann geht es in die Hügel, die auch noch ordentlich Höhenmeter bieten und wunderbare Aussichten.
Die Touren zum Herunterladen findet ihr auf Strava (siehe Links)

Tour 1: 1_borello_sancarlo_sogliano
Cervia-Borello-San Carlo-Sogliano-Cervia ((122km/ 1300Hm)
https://www.strava.com/activities/529980699

 

san marino_sanleo_sogliano
Tour 2: Cervia-San Marino-San Leo-passo Grillo-Sogliano-Cervia (140km/1850Hm)
https://www.strava.com/activities/529980726

 

 

Tour 3: Cervia-Predappio-Galeata-Cervia (130km/ 1000Hm)3_predappio
https://www.strava.com/activities/529980741

 

 

borello_montevecchio_monteleone_sorrivoliTour 4: Cervia-Borello-Montevecchio-Sorrivoli-Monteleone-Cervia (100km/ 1050Hm)
https://www.strava.com/activities/529980615

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s