Rennrad

Kreuz und quer???

Die Idee ist wahnwitzig … wissen wir … aber sie spukt doch durch unsere Köpfe.
Mit dem Rennrad unsupportet kreuz und quer durch Alpen und Apennin und dazwischen nur 2 Wochen Pause. Machbar? Keine Ahnung, aber einen Versuch wert ist es allemal …

kreuz und quer

  1. Three peaks bike race:
    Von Wien nach Barcelona (ca. 2000km)
  2. La Bisettrice:
    Vom extremsten Süden in den extremsten Norden Italiens (2100km)

Details:
Wien-Barcelona: Streckenwahl frei bis auf die drei Kontrollstellen auf Pässen:
1. Stilfser Joch/ 2. Colle delle Finestre/ 3. Ordino Arcalis (Andorra)

La Bisettrice: Von  Melito di Porto Salvo (Reggio Calabria) bis Heilig Geist im hintersten Ahrntal, dazwischen jede Menge Höhenmeter!!

3peaks

 

 

Werbeanzeigen

16 Kommentare zu „Kreuz und quer???

  1. Ich habe gerade mal gegoogelt, wie viele Blütenblättchen ein Gänseblümchen hat.

    Zitat: Die mehr als hundert Blüten sind – wie für Korbblütler typisch – auf der verbreiterten Sprossachse, dem so genannten Blütenstandsboden angeordnet.[3] Randständig sind die weißen, zygomorphen, weiblichen, 4 bis 8 (bis 11) mm[3] langen Zungenblüten in zwei Reihen angeordnet. Im Zentrum des Blütenkörbchens stehen zwischen 75 und 125 gelbe, zwittrige und…..

    Wie viele Zungenblüten man abreißen kann, weiß ich jetzt trotzdem nicht. Du kannst die gewünschte Antwort auf Deine Frage also nicht mit Blütenblättern abreißen beeinflussen.
    Musst Du auch nicht, weil Du Dich eh traust und verrückt genug bist, beides zu machen :):). Alleine den Gedanken, ich fahre vielleicht…., finde ich schon bemerkenswert. Wenn Du eine Idee hast, wird sie auch umgesetzt. Nach dem Motto: Geht nicht, gibt’s nicht! Und wenn nicht 2019, dann eben etwas später.
    PBP ist auch im Aug. 2019.

    Irgendwie spukt es in meinem Kopf jetzt auch ein bisschen.

    Viel Spaß beim Grübeln und eine schöne Adventszeit!

  2. WOW tolle Idee 👍 Das wird richtig hart und voller Abenteuer 😎💪 also, so ziemlich alles was wir am Radfahren so lieben🤔 Der Radsport ist wahrlich eine Leidenschaft😊 LG

  3. ich weiss jetzt nicht genau, ob ich dir für den link danken – oder dich verfluchen soll…
    als schwächster bergfahrer des burgenlandes habe ich mich gerade für La Bisettrice angemeldet… 😉

    1. Hallo Rudi, da hast du uns was voraus … denn gemeldet sich wir noch nicht … auf jeden Fall haben wir vor das Ding gemütlich anzugehen. Mit etwas Komfort, sprich ab und zu möchten wir uns ein richtiges Bett gönnen …

  4. Ja Gabi – das ist auch meine Intention.
    Aber ich finde die Idee großartig, und – wenn Körper und/oder Geist schwächeln, bleibt immer noch die Möglichkeit, die Geschichte in der Version „Tourist“ abzuschliessen…

    1. als Lehrerin bin ich Juli und fast den ganzen August frei … Hermann weiß noch nicht, ob er bei beiden Abenteuern wegkommt (evtl. fährt er bei der zweiten nur die Hälfte mit und dann heim …)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s