Rennrad

Edelweiß Tour – legend in the wind

Bicigrill Bike Break, Faedo – ore 9.00 Deutsch Si mette in movimento un gruppo di circa 50 ciclisti. Direzione nord. Tutti hanno la stessa idea, girarsi: Dal Passo del Brennero ad Innsbruck, Landeck sempre lungo l’Inn per le sue origini nella Valle dell’Inn, “attraversare” la Svizzera presso Martina, salire al Passo Resia e buttarsi per… Weiterlesen Edelweiß Tour – legend in the wind

Laufen · Rennrad · Triathlon

2017 Projekt the longest Triathlon

italiano Nicht erschrecken … nicht ich … Ilaria Corli. Und heute früh ist mein sehr sympathischer Gast wieder losgewandert … Ilaria Corli. Ich habe sie gestern in Stilfes abgefangen und sie bis Brixen begleitet. Wir hatten viele Stunden Zeit zu quatschen und sie erzählte mir von ihrem Rekordversuch und ihre tollen Abenteuern. Ilaria hat nun… Weiterlesen 2017 Projekt the longest Triathlon

Rennrad

LEL – was nicht alles schief gehen kann

London Edinburgh London – schief gegangen ist, was nur alles schief gehen kann … Aber vorausgeschickt: Wir sind angekommen … in der Zeit und happy es geschafft zu haben ohne allzu großes Leiden. Stolz und happy in Anbetracht dessen, dass von über 1500 Startern gerade mal 800 gefinisht haben, 34% haben unterwegs aufgegeben und 11%… Weiterlesen LEL – was nicht alles schief gehen kann

Rennrad

Caldonazzo-passo Vezzena-Monterovere

Wunderschöne Radrunde in der Valsugana, getrübt von einer Umleitung aus traurigem Anlass. 125,0 km/ 2066 Hm/5:55:50h;  strava      relive Traumwetter angesagt. Nichts wie los. Mal im Radführer „Trentino sud in bici da corsa“ von Jörg Holzapfel geblättert. Wir wollen mal was anderes … nicht immer nur von der Haustür aus … Umgebung des Caldonazzosee… Weiterlesen Caldonazzo-passo Vezzena-Monterovere

Rennrad

Jetzt hab ich Rücken … oder Nicki im Land der Langstrecken

Randonneé delle Dolomiti di Brenta (211km/ 2400Hm) Flug über die Strecke: Relive Gastbericht von Nicki: Irgendwann im Februar hab ich mir überlegt, ich könnte Gabi mal in Brixen besuchen. Gesagt getan und mal nachgefragt, ob ich Pfingsten kommen darf. Nach der positiven Rückmeldung stand der Plan fünf Tage Brixen in der ersten Pfingstferienwoche. Was hier… Weiterlesen Jetzt hab ich Rücken … oder Nicki im Land der Langstrecken