Skitour

Warum in die Ferne schweifen?

Skitouren-Kurzurlaub im Gsiesertal … Wir dachten uns dieses Jahr: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah??? Nach der Arbeit Abfahrt und am Ankunftsort noch schnell auf die Uwald-Alm und auf den Spielbichl. Der Schnee so schlecht, wie noch nie … Das könnte in den nächsten beiden Tagen ja noch heiter werden.… Weiterlesen Warum in die Ferne schweifen?

Skitour

Gabler oder „Gablering“?

Gabler, eine kurze leichte Tour im Plosegebiet mit traumhafter Sicht auf die Aferer Geisler und den Peitlerkofel. Variante kurz: Länge: 8 km/ 700 Hm Start: Skihütte Beschreibung: Von der Skihütte über die Rodelbahn bis zum ersten Aussichtspunkt (der Rodelweg macht hier eine große Linkskurve). Hier verlässt man den Weg und steigt zunächst durch einen lichten… Weiterlesen Gabler oder „Gablering“?

Skitour

Skitour: Lüsner „Mugel“-Runde

Kommentar auf Strava: Ja  UNBEDINGT! Eine wunderschöne Tour fast vor der Haustüre, wenn man bereit ist mehrmals zwischen den Traumpulver-Abfahrten wieder aufzufellen. Der kurze Film gibt Eindruck von den traumhaften Pulverabfahrten. Hier die Runde umgekehrt: Astjoch-Campill-Jakobskopf und Glittner Joch Start: Lüsen Flitt Länge der Tour: 16km/ 1200 Hm 3 Gipfel: Glittner Joch – Jakobskopf –… Weiterlesen Skitour: Lüsner „Mugel“-Runde

Skitour

Gita scialpinistica. Quasi il giorno era troppo corto …

Cambiato le due ruote contro 2 pattini da sci.  Il giro ieri splendido ma il giorno era troppo corto …  quasi il giorno é stato troppo corto … La scelta sarebbe stata una notte scomoda nella stanza invernale di un rifugio. Meno male l’abbiamo ancora fatto in tempo ad arrivare … Forse era un pó… Weiterlesen Gita scialpinistica. Quasi il giorno era troppo corto …

Skitour

Fast wäre der Tag zu kurz gewesen …

Vorausgeschickt: 28 km/ fast 2000 Hm                   in italiano Zur Tourenbeschreibung: hinunter scrollen! Ich hatte zwar nicht so gut geschlafen, aber nicht weil ich mir in meinen kühnsten Träumen  vorgestellt habe, dass ich unter Umständen die kommende Nacht nicht in meinen gemütlichen Federn verbringen würde … So ein… Weiterlesen Fast wäre der Tag zu kurz gewesen …

Skitour

Der Winter hat begonnen …

Zwei schöne Touren in Weißenbach: Zinsnock und Tristenspitze Zinsnock: Tourenlänge: 12,3km Höhenmeter: 1150 Hm Zeit: gemütlich etwa 3h Strava    relive Beschreibung: Aufstieg: Parken im Dorf und der Rodelbahn folgen oder dem Wanderweg, der in der ersten Linkskuve der Rodelbahn rechts weggeht. Zweite Version ist etwas kürzer, der Forstweg kann immer wieder abgekürzt werden. Hinauf… Weiterlesen Der Winter hat begonnen …