Nuss-Krokant-Gebäck (Florentiner)

Zutatenflorentiner

Für Teig:

  • 250g Mehl
  • 80g Zucker
  • 125g Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

für Belag:

  • Orangenmarmelade (oder auch andere)
  • 120g Butter
  • 60g Zucker
  • 1 Vanillin
  • 1 Prise Salz
  • je 100g gehackte Walnüsse und Haselnüsse
  • 50g rote Belegkirschen gehackt
  • 50g kernige Haferflocken
  • je 100g Zitronat und Orangeat
  • 50g dunkle Kuvertüre

 

Zubereitung:

Zutaten für den Teig verkneten und kühl stellen, dann dünn ausrollen und auf Blech legen (Backpapier). Mehrmals einstecken mit einer Gabel, mit Marmelade bestreichen (evl. Marmelade etwas erwärmen).

Belag: Butter, Zucker, Vanille, Salz und 2 El Wasser aufkochen. Nüsse untermischen, die fein gewürfelten Kirschen, Haferflocken, Zitronat und Orangeat dazu geben. Gut vermischen, dann auf den Teig streichen. Bei 190° ca. 15-20 Minuten backen. Noch heiß in Rechtecke schneiden , die Spitze in Kuvertüre tauchen oder Schokoladeverzierungen anbringen.